Mingary Crew

Christian Scheidtmann

Nach vielen Jahren intensiven Windsurfens in Europa, Afrika und Hawaii, bin ich in den 90er Jahren zum Segeln gekommen und somit auch zu einem ersten eigenen Boot.

2013 habe ich das Restaurierungsprojekt MINGARY gestartet. Mingary segelte 2015 ihre erste Saison und die erste Klassikerregatta auf der Ostsee. Seitdem nahmen wir mit steigendem Erfolg bei fast allen Regatten für klassische Boote in Deutschland teil. 2019 mit dem ersten Platz bei den German Classics und 2020 mit dem Gewinn des Bertholdt Beitz Pokals in Kiel.

Mittlerweile lebe ich an der Schlei und arbeite als Bootsbauer.

 

 

 

 

 

 

 

Mike Peuker

Ehemaliger Pilot, Geschäftsführer von klassisch am wind, ist seit vielen Jahren auf dem Wasser unterwegs: mit Kanus, Surfbrettern und Segelschiffen.

Ca. 30.000 Seemeilen, davon über 5.000 einhand, zählen seine Segelerfahrung. 2011 bis 2012 segelte er für ein Jahr mit seiner Familie von Hamburg in die Karibik.

Im Dezember 2011 überquerte er den Atlantik alleine ohne Crew in seinem 9 Meter Stahlschiff. (Bericht auf youtube)

2017 wurde seine Firma klassisch am wind vom NDR besucht und danach diese schöne nordstory gesendet.

Ferien zu vermieten. Die nordstory!

 

 

 

 

 

 

 

 

Rollo Marquard

Als gelernter Bootsbauer segele ich schon lange auf klassischen Yachten, am liebsten Große. Auf der 12MR-Yacht TRIVIA bin ich dabei inoffizieller Weltmeister und offizieller Vizeweltmeister geworden. Mit der Herreshoff-Ketch TIOGA habe ich fünf Segeljahre verbracht und auch hier einige Siege bei Klassikerregatten ersegelt. Seit 2018 segele ich nun MINGARY.